38. Silvesterlauf

Datum
2020-12-27
Enddatum
2021-01-02
Veranstatungsserie
Organisation

Auch 2020 wird die Traditionsveranstaltung wieder ausgetragen. Aufgrund der Corona-Pandemie, aber nicht wie gewohnt, sondern gewissermaßen semi-virtuell.

Einladung und Ausschreibung

zum 38. Bad Harzburger Silvesterlauf (Änderungen vorbehalten)

Zeit: Sonntag, 27. Dezember 2020, bis Samstag, 02.Januar 2021, jeweils von 9:00- 14.00 Uhr.

Ort: Parkplatz vor dem Sportpark an der Rennbahn, Bad Harzburg.

Modus: Jeder Teilnehmer läuft allein oder mit Personen aus seinem Haushalt innerhalb der oben angegeben Zeitspanne eine der angegebenen Strecken. Er zeichnet dabei Startzeit, Laufstrecke und Laufzeit auf und schickt die Aufzeichnungen an den MTK. Aufzeichnungen können mit Puls-/GPS-Uhren – z.B. von Garmin oder Polar – oder mit dem Handy und einer entsprechenden App erfolgen. Ein Screenshot oder ein Foto reichen als Nachweis. Bitte den Jahrgang und die Wettkampfklasse nicht vergessen.

Wichtig: Wir setzen selbstverständlich voraus, dass die bestehenden Cornaregeln von den Läuferinnen und Läufern eigenständig eingehalten werden.

Veranstalter: Männer-Turn-Klub Bad Harzburg v. 1886 e.V. (www.mtk1886.de)

Start und Ziel: Parkplatz am Sportpark an der Rennbahn, Bad Harzburg. Nördlich (unterhalb) am Kreuzungspunkt Galopprennbahn Herbrink (s. Karten).

Teilnahmebedingungen: Alle interessierten Läuferinnen und Läufer können teilnehmen. Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht erforderlich.

Meldung: Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Aufzeichnungen bis zum 02.01.2021, 18:00 Uhr, per E-Mail an mtk@mtk1886.de oder bis zum 01.01. an den MTK, Liebfrauenstraße 7, 38667 Bad Harzburg, Tel.: (05322) 2990.

Startgeld: Statt eines Startgeldes bitten wir um eine Spende für unsere Jugendarbeit. Überweisung auf das Konto des MTK Bad Harzburg, Braunschweigische Landessparkasse, IBAN: DE33250500000023000334.

Wettkampfbüro, Startunterlagen, Siegerehrung, Auszeichnungen: Gibt es in diesem Jahr nicht.  

Urkunden: Wir stellen eine aktuelle Urkunde zum Herunterladen und selber Ausfüllen ins Netz.

Haftung: Über bestehende Versicherungen hinaus gibt es keinerlei Haftung.

Wettkämpfe:

Wettkampfklasse Jahrgänge Strecke
MK/WK U10-U12 2009-2011 1500m
MK/WK U14-U16 2005-2008 3000m
MJ/WJ U18 2003-2004 3000m
MJ/WJ U20 2001-2002 3000 und 5000m
U23-M/W75 und älter 2000 und älter 3000, 5000 und 10000m

Bei entsprechender Teilnehmerzahl werden Frauen und Männer in Altersklassen gewertet.
(M/W, M30/W30,M35/W35, etc.)

 

Strecken: Es wird keine Ausschilderung der Strecken geben. Wendepunkte, Start und Zielpunkte sind mit einem roten Holzpflock an der Seite des Weges markiert [s. Karten (online vorausschtlich ab 3.12.)]. Bitte den Streckenverlauf der Beschreibung unten und den beigefügten Karten entnehmen.

Streckenverlauf: Start und Ziel sind nördlich des Parkplatzes an der Kreuzung von Rennbahn und Herbrink. Die Bambini laufen bis oberen Ende des Parkplatzes hinauf und wieder zurück. Bitte den Wiesenstreifen neben der Straße wegen des Autoverkehrs nutzen. Die 1500 Meter-Läufer laufen den Herbrink hinauf und wenden am Stadtstieg. Die 3000 Meter-Läufer laufen in den Stadtstieg und wenden am alten Forsthaus. Die Tore am Stadtstieg müssen selbstständig geöffnet und wieder geschlossen werden.
Die 5000 Meter-Läufer laufen von der 3000m Wende links den Hang hinauf und über den schmalen Pfad zum nächsten Hangweg. Dort sind viele Bäume gefällt worden, daher gibt es im oberen Teil nur eine Spur von den Holzerntemaschinen [s. Karten (online vorausschtlich ab 3.12.)]. Von dort geht es am Café Goldberg vorbei am Waldrand zurück zum Wasserbehälter am oberen Ende des Herbrinks. Noch einmal folgt ein Anstieg über einen schmalen Pfad in Richtung Elfenstein Silberborn. Kurz vorher biegen die Läufer nach rechts ab und über den breiten Waldweg zurück ins Gläsekental. Im Talgrund rechts runter geht es am Wasserbehälter vorbei zurück zum Ziel. Die 10.000 Meter-Läufer laufen bis zur Start-/Zielmarkierung und absolvieren die 5000-Meter-Runde ein zweites Mal.